Fragen an die SPD Nienstädt

Kurze Fragen an die #SPD #Nienstädt, die Wahlwerbung in die Briefkästen wirft: 1. Warum wissen Sie mehr als die Straßenbehörde Hameln, die 2022 als Beginn genannt hat? Dieses Jahr werden dort erst neue Leute eingestellt! 2. Wo soll es hier ein bürgerfreundliches, verkehrsberuhigtes Gemeindezentrum geben? Wird die alte #B65 umgebaut auf [...]

Team Gelldorf fordert klare Ansage von Obernkirchener Bürgermeister

Ein interessanter Artikel aus den Schaumburger Nachrichten. Das Team #Gelldorf mit dem Bürgermeister Hofmann schreibt einen offenen Brief an den Bürgermeister Schäfer aus #Obernkirchen, der zwar immer gegen die geplante Anbindung der #Umgehungsstraße gestimmt hat, sich aber ggü seinen #SPD Parteikollegen aus #Nienstädt nie klar öffentlich geäußert hat. Warum nicht? [...]

Neue Information der Straßenbehörde Hameln

Es gibt Neuigkeiten aus einer Mail und einem Telefonat mit der Straßenbehörde Hameln. Hier der Link zum Artikel in den Schaumburger Nachrichten:  https://www.sn-online.de/Schaumburg/Nienstaedt/Nienstaedt/Nienstaedt-Planung-der-B65-Umgehung-soll-2022-beginnen Ende letzten Jahres gab es folgenden Mailverkehr mit der Straßenbehörde: Sehr geehrter Herr Brockmann, ich vertrete die Bürgerinitiative pro alte B65 in Nienstädt. Ich habe 3 kurze Fragen an Sie und hoffe, [...]

Ist der Neubau von Straßen noch sinnvoll?

Lesenswerter Artikel in der #FAZ! Hier ein paar Kernpunkte und wie das auch auf Nienstädt zutrifft: 1. Mehr Straßen führen zu mehr Verkehr - bewiesen über die Studie der Ökonomen Duranton/Turner --> Dies ist auch dem #Bundesverkehrsministerium bekannt, denn Sie planen nach dem Bau der Umgehungsstraße schwarz auf weiß durch die [...]

Neuer offener Brief an den Samtgemeinde-Bürgermeister

Aufgrund von neuen Entwicklungen und Unklarheiten aus der letzten Antwort unseres SG-Bürgermeisters Köritz haben wir erneut einen offenen Brief gesendet. Besonders das Thema, warum Daten harmonisiert werden sollen und die Reduzierung der Dezibel-Werte, abweichend von den Vorgaben Bund + Land, hat uns interessiert. Anbei der genaue Wortlaut:   Offener Brief an den [...]

Neuer Aufbau zwischen Kirchhorsten und Sülbeck

Heute haben wir unseren Aufbau aus Stroh, der zunächst zwischen Meinefeld und Nienstädt stand,  an der K19 zwischen Sülbeck und Kirchhorsten wieder aufgebaut. Er zeigt durch die Höhe der Strohballen, wo die Fahrspur der geplanten Umgehungsstraße verlaufen würde. Eine neue Zeichnung zeigt die Planung der Straßenüberführung und die Auf-und Abfahrt [...]

Presse berichtet über unsere Veranstaltung

Die lokalen Zeitungen haben über unsere Veranstaltung vom 19.09.2020 berichtet. Unser 7,20m hoher Strohturm hat viel Aufmerksamkeit erzeugt. Ca. 90 Personen sind am Samstag erschienen und haben sich den Vortrag von Uwe Goth angehört und sich über die Folgen des geplanten Baus er Umgehungsstraße in Nienstädt informiert. Man kam bei [...]

Info-Veranstaltung am 19.9.20

Es war ein gelungener Tag, und die Überraschung mit unserem großen Aufbau aus Stroh hat gewirkt. Ca. 90 Besucher kamen an diesem Tag vorbei, um sich zu informieren, was es Neues gibt und was der Stroh-Turm zu bedeuten hat. Bei schönstem Wetter gab es Bier und Bratwurst. Uwe Goth hat dann [...]